Your search a Gypsy Cob - Tinker - Shire Horse? - WE offer only the best worldwide!
Home Shire Horse Gestüt - Eingang Shire Horse Paradies - Kirtorf Shire Horse Society - Zucht? Shire Horse - Erzeugerpreise Deutsche Shire Zucht-Chronik Deutsche Shire Horse Zucht Shire Praesentation in Europa Shire Horse Herkunft-Zukunft Shire Horse 1997 beim Baden Shire Horse Sire Nulli Secundus Shire Sire Stype Wood Earl Shire Horse Hengst Emercency Shire Sire Sladbrook Select Shire Hengst Deighton Drifter Shire Hengst Pilham Jeremy Idealer Shire Horse Stanley Shire Horse Stanley Fotos Shire Horse Wallach Enterprise Shire Horse Zucht - Fotos Shire Horse Wallach Sunshine Shire Horse Hengst Wonder Shire Sire Everybodys Darling Shire Stute Admergill Diamond Shire Gazeby Misty Delight Shire Epskype Margaret Rose Shire Stute Wild Shadow Laura Shire Horse Stute Bridget Shire Horse Stute Starlight Shire Horse Stute Spring Proud Shire Kraemers Muehle Jewel Shire Horse Wallach Happy Jack Shire Horse Wallach Lord Shire Kraemers Muehle ACE Shire Kraemers Muehle Marcy Shire Horse Stute Discovery Farben aller Pferderassen Deutsche Gypsy Cob Zucht Gypsy Cob Zucht in Irland Gypsy Cob - Rasseportrait Gypsy Cob Zucht seit 1994 Gypsy Cob Sire Strainger Gypsy Cob Wallach Shannon Gypsy Cob Stute Kitty Dales Ponys - Rasseportrait Dales Hengst Burdon Ace Kinkajou - Wickelbaer Impressum und Feddback
Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?   German - Deutsch - Allemand Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof  English - Englisch - Anglais  spain - spanisch - espagnol  German - Deutsch - Allemand  French - Französisch - Français  German - Deutsch - Allemand Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof   Hello Jutta - You have my real Shire Horse pefekt killt! - However virtual runs my Shire Horse herd however still whole good?

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

*** Wir machten seit Juli 1990, mit jahrzehntelange seriöser, landwirtschaftlicher deutscher Qualitätspferdezucht, z. B. mit Shire Horse Zucht, Shires Horse Haltung und Shire Horse Verkauf, in Deutschland und europaweit - den Wettbewerb möglich * dauerhaft subventionieren konnten Wir Ihn - nach dem bis heute unbegründeten Boykott durch den Deutschen Shire Horse Verein e.V. und den auch in England dominanten Viehhändlern * in der Geschäftsführung der englischen Shire Horse Society - nicht. ***

*** WIR HALTEN KEINE PFERDE MEHR - WIR VERMITTELN KEINE PFERDE - WIR HANDELN NICHT MIT PFERDEN - VON ANFRAGEN - nach Pferden jeder Art - Bitten wir abzusehen. ***

Wenn skrupellose wirtschaftlich konkurrierende Viehhändler * in den Geschäftsführungen des Deutschen Shire Horse Verein e.V. sowie der englischen Shire Horse Society * gegenüber seriösen Mitgliedern auf Lebenszeit in der englische Shire Horse Society * den Auftragsmordanschlag auf mich - aus Heimtücke und niederen Motiven vom 07. August 1998 - gleichwertig kriminell für Ihre privaten Zwecke nutzen * um ein seriöses deutsches Shire Horse Gestüt durch Rufmord und illegale Manipulationen, zum Schaden an der gesamten Rasse der Shire Horse * entgegen den Zuchtrichtlinien der Shire Horse Society * zu ruinieren * und somit ebenfalls zu skrupellosen, raffgierigen Ganoven werden * haben es die Verantwortlichen zu verantworten wenn Dieser Vorgang hier öffentlich gemacht wird!



Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHallo Pferdefreunde:

Hier geht es zu einem sehenswerten "Speed-Puzzle", mit 10 Levelphotos in 360 x 240 Pixel, meiner Shire Horse, Dales Ponys, Friesen und Gypsy Cob, Tinker Traumzuchtpferde, aus 22 Jahren deutscher Spezialpferdezucht.

Hintergrundmusik - The Race - An/Aus
Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?    Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?

Internationale Shire Horse und Gypsy Cob (in Deutschland falsch als Tinker bezeichnet) Freunde - aktuelle Besucher weltweit.
Die Anzahl der angezeigten globalen Pferdefreunde wird regelmäßig auf Null gesetzt und ist immer aktuell.


Aktualisierung: Montag, 31 Dezember 2018

Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - 15. Januar 2005 - 100 Jahre FN - website der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, Dachverband der 26 deutschen Pferdezuchtverbände- FNHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofUnser Gestüt lag auf dem größten Vulkane Europas - auf dem hessischen Urgestein des Vogelsberg, im schönen Bundesland Hessen - direkt an der Deutschen Märchenstrasse.

Der Tinker Pony und Shire Horse Hof hat den deutschen Liebhabern der Rasse der Shire Horse, ab August 1998, ausschließlich in Deutschland gezüchtete Shire Horse * aus der eigenen deutschen landwirtschaftlichen Spezialpferdezucht der Shire Horse

und ehemalige Shire Horse Zuchtpferde des Gestüts, zum Verkauf angeboten.

Der Tinker Pony & Shire Horse Hof züchtet seit 22 Jahren 6 Spezialpferderassen.
Auf dem erfahrenen Pferdezuchtgestüt konnten Sie, seit Juli 1990, die Pferderassen der * Shire Horse * Clydesdales * Gypsy Cob * Tinker * irish Tinker * Friesen * Dales Ponys * Fell Ponys * bewundern.

Die sanften Riesen der Shire Horse werden in England mit Recht - als nervenstarke * sehr neugierige * weitgehend scheufreie, charakterfeste, menschenbezogene und besonders sichere Pferderasse - als gentle giants bezeichnet.

* Seit 1990 seriöse deutsche, landwirtschaftliche Shire Horse Zucht und Haltung - unter dem Motto: Schutz und Bewahrung der Rasse der Shire Horse, auch noch für unsere Nachwelt.

Unterstrichene Pferdenamen sind Links - die zu den websites führen.

Alle Fotos dieser Homepage können auf Bildschirmgröße vergrößert werden

*** WIR HALTEN KEINE PFERDE MEHR UND WIR HANDELN NICHT MIT PFERDEN - von Anfragen nach Pferden jeder Art - Bitten wir abzusehen. ***


Tinker Pony & Shire Horse Hof - seit 1990 seriöse, landwirtschaftliche Shire Horse Zucht & Shire Horse Haltung in Deutschland, in 2 großen bäuerlichen Betrieben und Gestüten.
Dies vor allem auch gegen die jahrzehntelange maßlose Willkür der inkompetenten Geschäftsführung des Deutschen Shire Horse Verein e.V.!
Die Geschäftsführung des Deutschen Shire Horse Verein e.V. war 11 Jahre * von 1993 bis 2004 * vorwiegend damit ausgelastet den persönlichen Profit zu sichern * mit den simplen Maßnahmen zu groß und bekannt gewordene seriöse deutsche Shire Horse Züchter * durch Rufmord und massiven Boykott zu ruinieren * damit die eigenen Geschäfte * ohne die unliebsame Konkurrenz aus deutsche Shire Horse Zucht * mit importierten Shire Horse z. B. durch Mister Anthony Bull u. a. perfekt liefen! Seit September 1993 werden, aus privater Profitgier von Frau Dr. Jutta Jung, nicht nur der Tinker Pony und Shire Horse Hof boykottiert sondern auch die weltweit erfolgreichsten englischen Shire Horse Gestüte.

Aus gesundheitlichen Gründen mussten - seit dem Jahr 1999 - alle Ausritte und der Reiterurlaub, eingestellt werden.

Ebenfalls ab dem Jahr 1999 musste auch die, mit zahlreichen geborenen Fohlen, seit 1990 sehr erfolgreiche Pferdezucht vollkommen eingestellt werden.

* Es gibt - aus vorstehenden Gründen - keine Prospekte vom Hof *

Auf unseren websites stellen wir Ihnen außergewöhnlich schöne Pferde - unserer ehemals sehr umfangreichen Spezialpferdezucht seit 1990 - vor.

Unter Pferdepark - Weils Mühle finden Sie alle Informationen zu meiner seit 1990 bestehenden privaten Pferdezucht und aktuell 1386 Fotos - nur aus der eigenen Pferdezucht - und nur in Dieser einen Slideshow.


Shire Horse, Shire Horse Hof, Shire Horse Haltung, <b>Shire Horse Zucht</b> seit 1990 - Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - Shire Horse Premium Zuchthengst Stanley House earl Secundus - <b>Shire Horse Zucht</b>gestüt im Pferdeparadies des Rittergut Lehrbach - im April 1997Shire Horse, Shire Horse Hof, Shire Horse Haltung, <b>Shire Horse Zucht</b> seit 1990 - Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - Shire Horse Premium Zuchthengst Stanley House earl Secundus - <b>Shire Horse Zucht</b>gestüt im Pferdeparadies des Rittergut Lehrbach - im April 1997Ein Anruf oder eine e-mail genügte für Ihre Anmeldung * meine Pferde machten keinen Urlaub *

* Wir handelt Nicht mit Pferden oder Ponys! *
Von Anfragen * nach Pferden jeder Art * Bitten Wir
weil völlig sinnlos * abzusehen.


Hallo Freunde der Shire Horse

- unsere website zur ca. 2000 jährigen Geschichte - Herkunft - Entwicklung - Verwendung und Eigenschaften der Shire Horse wurde aktuell überarbeitet und mit Dutzenden historischer und aktueller Fotos ergänzt. Bei Interesse - Shire Horse Rasseportrait, Historie und Entwicklung der Rasse der Shire Horse.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofPersönliche Anmerkung: Im Internet bestehen zahlreiche Foren - die sich mit - sehr laienhaften - Diskussionen über den "Wert eines Shire Horse" beschäftigen.

Ich gehe davon aus, dass jeder neue Freund der Shire Horse, der erstmals mit einem eigenen Shire Horse Zuchthengst und einer eigenen Shire Horse Zuchtstute züchtet - zwar sicherlich sehr erfreut über das neue Fohlen seien wird - dass aber gleichzeitig - der übliche Alptraum eines JEDEN deutschen Pferdezüchters beginnt.

Der mit Entsetzen - im Verlauf der ersten 3 Jahre - bemerkt, dass seine eigenen Zuchtkosten sich auf das fünffache des möglichen und erzielbaren, Verkaufspreises zu bewegen!

Die Begründung ist - wie immer - sehr einfach: Der schwachsinnige Slogan "Geiz ist geil" hat NICHTS in der Pferdezucht und Haltung zu suchen!

Vorstehendes ist einer der Ursachen dafür das unsere Pferdezucht restlos eingestellt ist - ich kann und will nicht mehr bei jedem Verkauf zwischen € 10.000 und € 20.000 - pro "verkauften" Pferd - verschenken!

„Es gibt kaum etwas auf der Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und ein wenig billiger verkaufen könnte. Und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist auch unklug, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Wenn Sie dies tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres mehr zu bezahlen.

> “John Ruskin (1819-1900) Englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker und Sozialphilosoph

Ich finde es als Pferdezüchter lächerlich und beschämend, wenn, in Foren und Chatrooms, "von närrisch verklärten Pferdeamateuren gefachsimpelt wird" Ob 1 Kilo lebender Shire Horse 25 Cent - doch schon einen Euro - oder gar 10 Euro wert ist!

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?                         Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?                         Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?
Der Wunsch, ein Pferd oder sonstiges Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv - nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies.
> Konrad Lorenz - österreichischer Verhaltensforscher (1903 - 1989)

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofGewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen,
aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen,
wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.

> Hermann Josef Abs, deutscher Bankier (1901 - 1994)

In der Slideshow können Sie sich, mit 505 Shire Horse Fotos - und ca. 90% verschiedener Shire Horse - aus der Shire Horse Zucht & Shire Horse Haltung auf meinen beiden landwirtschaftlichen Pferdezuchtbetrieben einen Einblick in die artgerechte Shire Horse Zucht & Shire Horse Haltung des Tinker Pony & Shire Horse Hofs machen.

Alle Fotos - von ca. 20 sehr unterschiedlichen Shire Horse Grundtypen - stammen ausschließlich aus der eigenen Shire Horse Zucht & Shire Horse Haltung und der ehemals umfangreichsten privaten Shire Horse Zucht & Shire Horse Haltung weltweit.

Dieser Ausschnitt meiner privaten Shire Horse Zucht & Shire Horse Haltung übersteigt nebenbei den gesamten Shire Horse Bestand des Deutschen Shire Horse Verein e.V. * zu jedem Zeitpunkt - seit Dieser kleine, aber größenwahnsinnige Verein besteht * um < 400%.

Weitere achttausend Shire Horse Fotos - nur aus meiner privaten Shire Horse Zucht - finden Sie auf den websites meiner letzten Shire Horse Fohlen. Sowie deren berühmten Vorfahren - von zahllosen Shire Horse Grand, Shire Horse Premium & Shire Horse Super Premium Zuchthengste.

Die 505 Fotos * meiner pferdegerechten, seriösen landwirtschaftlichen Shire Horse Zucht & Shire Horse Haltung * sowie die insgesamt im Juli 2011 veröffentlichten ca. 8.500 Fotos meiner seriösen landwirtschaftlichen Pferdezucht der Rassen * Shire Horse * Clydesdales * Gypsy Cob * Tinker * irish Tinker * Friesen * Dales Ponys * Fell Ponys * sprechen Ihre eigene, unmissverständliche Sprache - für die gentle giants und meine seit 1990 bestehende artgerechte Shire Horse Zucht & Shire Horse Haltung.

Shire Horse, Shire Horse Hof, Shire Horse Haltung, <b>Shire Horse Zucht</b> seit 1990 - Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - Shire Horse Premium Zuchthengst Stanley House earl Secundus mit seiner Herde im  August 2001 im Pferdeparadies auf dem <b>Shire Horse Zucht</b>gestüt des Rittergutes LehrbachShire Horse, Shire Horse Hof, Shire Horse Haltung, <b>Shire Horse Zucht</b> seit 1990 - Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - Shire Horse Premium Zuchthengst Stanley House earl Secundus mit seiner Herde im  August 2001 im Pferdeparadies auf dem <b>Shire Horse Zucht</b>gestüt des Rittergutes LehrbachDer auf den Fotos abgebildete Shire Horse Grand und Premium Hengst ist unser 1. Shire Horse Grand und Premium Zuchthengst Stanley House Nulli Secundus - Stud Book No 45997.

Der einmalige, charismatische Shire Horse Grand und Premium Zuchthengst Stanley House Nulli Secundus - Stud Book No 45997 war am 12. April des Jahres 1990 der 1. Shire Horse Zuchthengst in Deutschland und innerhalb des * erst 5 Monat zuvor in Frankfurt am Main gegründeten * Deutschen Shire Horse Verein e.V..

Der sanftmütige, besonders liebenswerte Shire Horse Grand und Premium Zuchthengst Stanley House Nulli Secundus - Stud Book No 45997 ist am 06. März 2002 im Alter von 23 Jahren auf unserem privaten Shire Horse Gestüt in Kirtorf, in Frieden und ohne Schmerzen, an Altersschwäche gestorben.

Auf den beiden Fotos ist der traumhaft schöne, für jeden Freund der Shire Horse durch seine Ausstrahlung sehr beeindruckenden 2. Shire Horse Grand und Premium Zuchthengst der Superlative STYPE WOOD EARL Stud Book No 46295 unseres privaten Shire Horse Gestütes, auf der National Shire Horse Spring Show im März 1992 in Peterborough, abgebildet.

Shire Horse, Shire Horse Hof, Shire Horse Haltung, <b>Shire Horse Zucht</b> seit 1990 - Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - Shire Horse sire Stype Wood Earl, Peterborough March 1992Shire Horse, Shire Horse Hof, Shire Horse Haltung, <b>Shire Horse Zucht</b> seit 1990 - Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - Shire Horse sire Stype Wood Earl, Peterborough March 1992Im Jahr 1992 fiel in England meine Entscheidung den Shire Horse Grand und Premium Zuchthengst der Superlative STYPE WOOD EARL Stud Book No 46295, diesen Hengst der alle Vorzüge der Shire Horse in sich vereinigte, nach Deutschland zu holen um mit Ihm auf unserem privaten Shire Horse Gestüt Shire Horse der Superlative auch in Deutschland zu züchten.

Bereits seit 1990 führen wir das erste deutsches Gestüt, dass sich sehr intensiv und erfolgreich mit der Zucht von Shire Horse & Gypsy Cob - irish Tinker befasst, mit aktuell 19 Jahren Erfahrung in Zucht und Haltung.

* Unser Gestüt handelt Nicht mit Pferden oder Ponys! *

Von weitergehenden Anfragen * nach gestütsfremden Pferden jeder Art * Bitte Ich - weil völlig sinnlos - abzusehen.

Viel Spaß mit dem folgenden Video: Budweiser Clydesdales: Super Bowl




Die Erzeugerkosten von deutschen Zuchtpferden kann man nicht mit den reinen Fleischpreisen von den ursprünglich für den Schlachtmarkt bestimmten Pferden vergleichen. Die noch immer in Deutschland * sachlich falsch - als vollwertige, gesunde Pferde * zum Verkauf angeboten werden.

Die edlen Vorfahren meiner deutschen Shire Horse Zucht waren und sind * lückenlos 257 Jahre rückwirkend - bis zum Jahr 1755 * in Peterborough registriert.

Im Jahr 1878 wurde aus einer Auswahl der besten Typen des großen und starken Pferdes Englands, aus dem Bestand des alten englischen Cart Horse, die Zuchtbasis der Shire Horse Society gebildet.

Hiermit wurde die stabile Grundlage für eine weltweit geregelte und mit der Einführung des Zuchtbuches, zentral aus Peterborough geleitete Shire Horse Zucht geschaffen.

Die europäische und weltweite Shire Horse Zucht * im wesentlichen dokumentiert durch Jahrzehntelange Recherchen von Mister James Forshaw * geht auf die - im Jahr 1848 gegründete - Cart Horse Society zurück.

Der bekannteste Gründer der Cart Horse Society und der Shire Horse Society sowie wesentlicher Verfasser des 1. Studbook der Shire Horse, Mister James Forshaw, dokumentierte den 1. Zuchteinsatz eines Shire Horse im Jahr 1755. Quelle: "The Four Oaks" (Die vier Eichen) von Keith Chivers.

In Lancashire wurde von Mister James Forshaw, im Jahr 1847, die bisher umfangreichste Shire Horse Farm - mit 75 persönlich registrierten Shire Horse Zuchthengsten - gegründet.

Im Jahr 1873 ist das gigantische erste Shire Horse Gestüt nach Nottinghamshire umgezogen. Seine Zuchtkriterien waren "Größe - Gewicht und Gesundheit" - auf kurzen Beinen, dass Gestüt hatte Bestand bis zum Ende des 2. Weltkriegs.

Seit 1990 seriöse deutsche, landwirtschaftliche Shire Horse Zucht und Haltung - unter dem Motto: Schutz und Bewahrung der Rasse der Shire Horse, auch noch für unsere Nachwelt.

Der Wunsch, ein Pferd oder sonstiges Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies. > Konrad Lorenz - österreichischer Verhaltensforscher (1903 - 1989)

Unsere erfolgreiche deutsche Shire Horse Zucht musste - im September des Jahres 2002 - mit dem letzten Deckeinsatz des 3. Shire Horse Zuchthengstes SLADBROOK SELECT - Stud Book No 46671, mit der Shire Horse Zuchtstute Stud Book No. 144752. GAZEBY MISTY DELIGHT - eingestellt werden.

Alleinige Ursache? aus den auf der website Shire Horse Zucht dargelegten äußeren Sabotageakten, durch den eigenen Zuchtverband:

Die durch und durch korrupte, barbarische englische Shire Horse Society und Ihr vergleichbarer deutscher Vasal, der Deutsche Shire Horse Verein!

Unser * seit Juli 1990 * vielfach realisiertes Zuchtziel war es, gesunde, elegante sanfte Riesen * die jeden Pferdefreund ansprechen * in Deutschland zu züchten. 

Unsere Zucht der liebenswerten sanften Riesen, der Rasse der Shire Horse, hätte dauerhaft Bestand gehabt wenn unsere * auf ein Mitglied der Shire Horse Society auf Lebenszeit registrierte und als reinrassige Shire Horse zur Zucht zugelassenen Shire Horse - nicht nur bei Member of live * üblicherweise gemäß den Zuchtrichtlinien der Shire Horse Society * europäische Pferdepässe Ihres Mutterzuchtverbandes bekommen hätten. 

Dies war und ist, durch massiven Boykott unserer Shire Horse Zucht * bereits seit dem Shire Horse Zuchtjahr 1997 * nicht mehr der Fall.

Das ehrenwerte Mafiamotiv? Ausschaltung von erfolgreicher * aber sehr unliebsamer * Konkurrenz - auf dem begrenzten Markt für Shire Horse. 

 Realisiert mit den übelsten Mafiamethoden, unter skrupelloser Ausnutzung der fast tödlichen Folgen eines gleichwertig verwerflichen Auftragmordanschlags im Jahr 1998, aus ebenso niederen Motiven und Habgier - für den persönlichen Profit.

Zum Schaden an der vom Aussterben bedrohten gesamten Rasse der Shire Horse wurde * auf der korrupten Basis der deutschen Vetternwirtschaft - ohne jeden Bezug zu den Zuchtrichtlinien der Shire Horse Society * unserem damals aktuellen 3. Shire Horse Zuchthengstes SLADBROOK SELECT - Stud Book No 46671, im September 1998, die Zuchtzulassung entzogen!

Seit August 1998 ist es der Shire Horse Society - aus persönlicher Feigheit der verantwortlichen englischen Ganoven - nicht gelungen * Ihrem Mitglied auf Lebenszeit * mitzuteilen, dass auch in England pure Korruption die einzige Triebfeder der Wirtschaft * auch in der ehrenwerten, traditionellen Shire Horse Zucht * ist!

"Selbstverständlich" wurde - um unsere seriöse deutsche Shire Horse Zucht endgültig zu verhindern - keinem der zahlreichen Shire Horse Fohlen unserer Zucht * bereits ab dem Shire Horse Zuchtjahr 1997 * Zuchtpapiere der Shire Horse Society * gleich welcher Art * ausgestellt!

Das Vertrauen ist eine zarte Pflanze. Ist es einmal zerstört, so kommt es so bald nicht wieder.
> Otto Fürst von Bismarck - deutscher Staatsmann (1815 - 1898)

In zwingender kausaler Folge konnten 6 hervorragende zukünftige potentielle Shire Horse Zuchthengste
- mit * rückwirkend bis zum Jahr 1755 * der ungeheuerlich hohen -
aber realen - Anzahl von mehr als 40 Generationen registrierter Shire Horse Vorfahren,

registriert im Studbook der Shire Horse Society,
NICHT zur Bewahrung der Rasse der Shire Horse eingesetzt werden.

Durch den NICHT nachvollziehbaren, realen Boykott der Shire Horse Society * seit September 1998

* Ihrer eigenen - für die Zucht zugelassenen - Shire Horse Zuchtpferde *

bekamen 6 Shire Horse Hengste nun nur Pferdepässe der deutschen Reiterlichen Vereinigung-FN. 

 Dachverband der 26 deutschen Pferdezuchtverbände- FN

Das bedeutet, gemäß dem geltenden Tierschutzgesetz:

Die 6 betroffenen Shire Horse Hengste * mit beiderseits registrierten Vorfahren, aus einem der ältesten Pferdezuchtverbände weltweit * waren nun ohne jeden dokumentierten Abstammungsnachweiß.

Obwohl beide zur Zucht zugelassenen Shire Horse Eltern, bei der jeweiligen deutschen FN-Registrierung, neben den Fohlen standen.

Zwangsläufig mussten in kausaler Folge 6 einmalige Shire Horse Hengste

* mit einem weltweit unersetzlichen Genpool bester Blutlinien - aus verantwortungsbewusster deutscher Shire Horse Zucht *

als - gemäß dem noch einzig möglichen Verwaltungsakt der FN - nun zuchtunfähige Bastarde, unbekannter Herkunft * kastriert werden!

Aufrichtigkeit? Die Freunde nennen sich aufrichtig, die Feinde sind es.
> Arthur Schopenhauer dt. Philosoph (1788 - 1860)

Bereits Schoppenhauer und jeder zivilisierte Mitmensch, weiß, dass Freunde * "in der Qualität des Deutschen Shire Horse Verein e.V. und der englische Shire Horse Society" - als perfekte Intriganten und skrupellose Verräter der deutschen Shire Horse Zucht und Ihrer Mitglieder auf Lebenszeit * nur noch vergleichbar mit Brutus, dem Vatermörder an Cäsar und Judas, der Jesus für 30 Silberlinge verraten hat - schlimmere Feinde sind als Feinde die sich offen zur Feindschaft bekennen.

Es ging seit September 1993 * bei dem multiplen Verrat an seriösen deutschen Shire Horse Züchtern * durch die, von dem persönlichen 20 Personen Fanclan um Frau Dr. Jutta Söntgen(aktuell Jung) "gewählten" Repräsentanten des Deutschen Shire Horse Verein e.V., die nicht * "loyal? und völlig willenlos!" * der Geschäftsführung des Deutschen Shire Horse Verein e.V. * auf gut deutsch * "in den Hintern krochen! * um wesentlich mehr als nur 30 lächerliche Silberlinge!

Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun.

Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin (1830 - 1916

Es ging und es geht noch immer * um das uneingeschränkte Viehhändlermonopol - des gesamten europäischen Shire Horse Viehhandels * für deutsche Shire Horse Freunde.


Mit Hilfe "des totalen Kriegs" * gegen jedermann, der Diesem "sauberen Geschäft" * auf Kosten und zum Schaden der seriösen deutschen Shire Horse Züchter, sowie zum Schaden an der gesamten Rasse der Shire Horse * im Weg steht! 

Die Zucht hochwertiger Shire Horse, aus gewissenhafter deutscher Zucht wird * seit  September 1993 * aktiv vom Deutschen Shire Horse Verein e.V. verhindert und mit tatsächlich ALLEN MITTELN boykottiert. 

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofUnser Gestüt hat vorstehende unredliche Geschäftsführung * seit August 1998 * durch massiven Boykott * ca. € 3,5 Millionen wirtschaftliche Verluste gekostet.

Jeder Schriftverkehr unseres Gestüts * durch einen Member of live der Shire Horse Society * wurden - seit September 1998 - gemäß sehr naiver, in Bezug zu den Zuchtrichtlinien der Shire Horse Society und dem europäischen Tierschutzgesetz, krimineller Vogelstraußpolitik - nicht beantwortet!

Weder der englischen Shire Horse Society noch dem Deutschen Shire Horse Verein e.V. geht es * im extremsten möglichen Gegensatz zu den reinen Irritationen für naive Shire Horse Freunde, in den schriftlich veröffentlichten idealen Satzungen * um die Zucht, Erhaltung, Bewahrung und Verbreitung der Rasse der Shire Horse.

Dass einzige was zählt ist das persönliche schmutzige Geschäft * mit minderwertigen englischen Shire Horse * die eigentlich für die unzähligen wöchentlichen englischen Schlachtmärkte bestimmt waren.

Hierbei werden bevorzugt zuchtunfähige Shire Horse Wallache vermarktet, um sich die zukünftigen glänzenden Geschäfte mit Shire Horse nicht leichtfertig selbst - durch unerwünschte Shire Horse Fohlen aus deutscher Zucht - zu behindern.

Auch wenn bei diesem üblen Monopoly die Rasse der Shire Horse und die wenigen idealistischen deutschen Shire Horse Züchter, vorsätzlich * aus Heimtücke und niederen Motiven des eigenen Zuchtverbandes * mit vernichtet werden.

Shire Horse, Shire Horse Haltung, Shire Horse Zucht seit Juli 1990:
Traditionell lege ich - seit 19 Jahren - großen Wert darauf, dass meine Shire Horse und Tinker Ponys gut geeignet sind für Freizeitreiter jeden Alters, die entspannt, erholsame Ausritte erleben möchten.

Meine Shire Horse und Gypsy Cob - irish Tinker Ponys sind vom Wesen und Charakter, für Kinder, Reitanfänger und die Hippotherapie geeignet.

Ich biete Ihnen - ausschließlich aus der eigenen Aufzucht und Zucht - zuverlässige, gesunde und damit sehr gute und preiswerte deutsche Qualitätspferde.

Die Shire Horse und Gypsy Cob - irish Tinker Ponys aus deutscher Zucht sind bei den einmaligen Anschaffungskosten, nur etwas höher im Verkaufspreis als - die der meistens in Ihrer Heimat für den Schlachtmarkt bestimmten, "billige" aber auch zu 99% kranke - Importpferde.

Mit scheinbar 14 Tagen Garantie, mit "kleinen Manipulationen" wurde von den meisten Pferdehändlern diese 14 Tage Garantie leicht überschritten, wurde mit anglikanischen Importpferden bis zum 31. Dezember 2001 der deutsche Pferdemarkt überflutet.

Am 01. Januar 2002 ist ein EG-Verbrauchsgüterrecht in Kraft getreten das die kaiserliche Viehverkehrsordnung, mit den bekannten 6 Hauptgewährsmängel und 14 Tage Garantie beim Pferdeverkauf aus dem Jahr 1889, außer Kraft setzte.

Seit dem 01. Januar 2002 werden auch Pferde haftungsrechtlich als "Sache" behandelt, mit bis zu 2 Jahren gesetzlicher Garantie auf die Sachmängelfreiheit des "Produktes" Pferd.

Auf der Equitana in Essen wurden im März 2003 vorstehende Gesetzesänderungen erstmalig in Ihren langfristigen Auswirkungen auf den deutschen Pferdemarkt, auch für die Messebesucher, erkennbar.

Es wurden praktisch so gut wie keine Gypsy Cob - irish Tinker Ponys, Shire Horse oder gar Dales Ponys vorgestellt.

Die meisten Betriebe, die sich teilweise seit mehreren Jahren mit diesen Pferderassen befassten, sind nicht nur nicht mehr auf den Pferdemessen präsent sondern haben, wegen den zu hohen Eigenkosten der Pferdezucht in Deutschland und den zur Zeit noch nicht erzielbaren, zumindest kostendeckende, Erzeugerkosten am Markt, völlig aufgegeben.

Die tatsächlichen Gesamtkosten eines Pferdes resultieren aus den proportional relativ geringen "Anschaffungskosten" und den langjährigen "Haltungskosten" während eines Pferdelebens.

Dies gilt auch für ALLE seriösen, deutschen Pferdezüchter. Auch dort ist die Haltung der Pferde, vor allem im Winter, nicht kostenlos sondern im Gegenteil genau so teuer wie bei einem privaten Pferdehalter.

Bedauerlicherweise werden diese Tatsachen von fast allen Pferdefreunden bewusst - wenn es um ein paar Euro geht - vergleichbar einer Traumaursache - verdrängt! 

Selbst langjährige Pferdebesitzer erwarten teilweise ihre neuen 3 - 4-jährigen Pferde zu Preisen die bereits den normalen Haltungskosten eines halben Jahres in einem Pensionsstall nach dem Kauf entsprechen.

Solche "preiswerten Pferde" gab es bis zum 31. Dezember 2001 bei jedem Pferdemetzger sowie Großimporteuren irischer und englischer, in Ihrer Heimat für den Schlachtmarkt bestimmten, Pferde aber niemals auf einem seriösen deutschen Zuchtgestüt.

Großimporteure, die sich auf Kosten dieser armen Kreaturen bereichern, werben zum Beispiel noch heute mit dem Slogan "150 Tinker neu eingetroffen"! und dann auch noch provokant mit "Klasse statt Masse"?!

Ihre zukünftigen privaten Haltungskosten sind bei meinen Pferden, ein Pferdeleben lang, wegen der 22 Jahre langen Auslese gesunder, besonders zuverlässiger und charakterfester Pferde - Ihrer bisherigen artgerechten, robusten Haltung und der resultierenden sehr guten Gesundheit - wesentlich geringer wie dies bei Importpferden unbestimmter Herkunft und unbekannter Gesundheit
- der Fall ist - im wesentlichen durch skrupellose, international agierende Pferdehändler, die sich mit Vorliebe teilweise als "Züchter" lediglich nur tarnen um unerfahrene Pferdefreunde "zum Narren zu halten" und mit Vorsatz zu schädigen.

Shire Horse und Gypsy Cob - irish Tinker Ponys aus meiner Zucht, brauchen eine regelmäßige jährliche Impfung und alle 3 - 4 Monate eine Entwurmung, sonst wird kein Tierarzt benötigt.

In Kurzer Zeit sparen Sie bei dem Kauf eines meiner robuste, gesunden und gezielt gezüchteten Pferde wesentlich mehr - teilweise sehr erhebliche, unnötige - Kosten - und eventuell in kausaler Folge ein persönliches Trauma oder eine Psychose - wie dies bei dem unbedachten billigen Kauf eines ursprünglich für den Schlachtmarkt bestimmten Importpferdes, vielleicht kurzfristig aber nur scheinbar - bei dem unwesentlich geringeren Ankaufpreis meiner "deutschen Qualitätspferde" - der Fall ist.
Shire Horse, Shire Horse Hof, Shire Horse Haltung, <b>Shire Horse Zucht</b> seit 1990 - Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - Eine Pferdekauf sollte sehr gut überlegt sein.Sie kaufen sich schließlich nicht jeden Tag ein Pferd und nicht nur für ein paar Wochen?!

Mit Ihrem eigenen Shire Horse und Gypsy Cob - irish Tinker Ponys aus meinem, in der Zucht dieser Pferderassen seit 22 Jahren spezialisierten und erfahrenen, deutschen Zuchtgestüt, werden Sie in Zukunft nach dem Kauf eines Pferdes ein Pferdeleben lang gemeinsam zufrieden und glücklich sein UND vor allem - nach dem Kauf - auch bleiben.

Als gegenüber den betroffenen Pferden und zukünftigen Besitzern verantwortungsbewusstes deutsches Gestüt und als "Pferdeflüsterer", kann und will ich Ihnen keine "billigen Pferde" unbestimmter Herkunft, Charakter und Gesundheit anbieten! Pferde sind meine Mitlebewesen, gleichwertig dem Menschen zu bewerten und keine Wegwerfware für den einmaligen Gebrauch.

Shire Horse, Shire Horse Hof, Shire Horse Haltung, <b>Shire Horse Zucht</b> seit 1990 - Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - Das erleben Sie bei meinen Pferden Nicht!Alle Shire Horse und Gypsy Cob - irish Tinker Ponys die bei uns zum Verkauf standen waren "sachmängelfrei", aus der eigenen Zucht oder als Zuchtpferde seit mehreren Jahren hier auf dem Gestüt - in artgerechter und robuster, Herdenhaltung.

Die auf meinem Gestüt gezüchteten und gehaltenen, nervenstarken Shire Horse und Gypsy Cob - irish Tinker Ponys haben, im allgemeinen Umgang und vor allem bei Ausritten, mit den "normalen ängstlich und sensiblen" allgemein bekannten Pferden, aus den 26 traditionellen deutschen Zuchtverbänden, nur das äußere eines Pferdes und sonst sehr wenig, gemeinsam.

Die sanfte Erziehung meiner Shire Horse und Gypsy Cob - irish Tinker Ponys basiert - ab der Geburt der Fohlen - auf vollkommenes Vertrauen zu Menschen, durch einen artgerechten und sensiblen Umgang mit den Pferden meines Gestüts.


Die artgerechte Haltung meiner Shire Horse und Gypsy Cob - irish Tinker Ponys erfolgt im freien Herdenverband, mit 2 ha Ganzjahresauslauf direkt vor den großen nach außen offenen Laufställen.

Meine Shire Horse und Gypsy Cob - irish Tinker Ponys haben ein noch natürliches Sozialverhalten, eine sensible Zuneigungsbeziehung zu Ihren Bezugsmenschen auf meinem Hof und entwickeln mehr Neugierde wie Angstgefühle vor dem Unbekannten, da Ihnen noch niemals Schaden zugefügt wurde.

Viel Spaß mit dem folgenden Video
Budweiser Clydesdales: Snow Game oder die Erziehung übermütiger, schneeballspielender Fohlen
Shire Horse Zucht und Shire Horse Haltung seit 1990 bis 2006

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse HofDer Tinker Pony und Shire Horse Hof gab seinen
* Shire Horse * Clydesdales * Gypsy Cob * Tinker * irish Tinker * Friesen * Dales Ponys * Fell Ponys
nach dem Boykott durch den Deutschen Shire Horse Verein e.V. und den auch in England dominanten Viehhändlern in der Geschäftsführung der englischen Shire Horse Society Flügel.

Der Tinker Pony & Shire Horse Hof flog seine Zuchtpferde an jeden Ort auf dieser Welt.
Vorstehender Slogan hat sich seit dem Jahr 1999 in soweit realisiert das ganze Herden, meiner Pferde, in die USA geflogen sind und dort einen Run auf Gypsy Cob auslösten.

Copyright ©´1990 - 2018 * Tinker Pony & Shire Horse Hof.
Alle Rechte vorbehalten

Gestalten Sie Ihren Garten schöner.
Ich prüfe alle Angebote, den es könnte das beste Angebot meines Lebens dabei sein!
> Henry Ford.

HorseBase Topsites  Gestalten Sie Ihren Garten schöner.  Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse Hof - Shire Horse Zucht, Shire Horse Haltung, Shire Horse Verkauf seit 1990.  Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse Hof - Shire Horse Zucht, Shire Horse Haltung, Shire Horse Verkauf seit 1990.  Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse Hof - Shire Horse Zucht, Shire Horse Haltung, Shire Horse Verkauf seit 1990.

Zum Seitenanfang