Your search a Gypsy Cob - Tinker - Shire Horse? - WE offer only the best worldwide!
Home Shire Horse Gestüt - Eingang Shire Horse Paradies - Kirtorf Shire Horse Society - Zucht? Shire Horse - Erzeugerpreise Deutsche Shire Zucht-Chronik Deutsche Shire Horse Zucht Shire Praesentation in Europa Shire Horse Herkunft-Zukunft Shire Horse 1997 beim Baden Shire Horse Sire Nulli Secundus Shire Sire Stype Wood Earl Shire Horse Hengst Emercency Shire Sire Sladbrook Select Shire Hengst Deighton Drifter Shire Hengst Pilham Jeremy Idealer Shire Horse Stanley Shire Horse Stanley Fotos Shire Horse Wallach Enterprise Shire Horse Zucht - Fotos Shire Horse Wallach Sunshine Shire Horse Hengst Wonder Shire Sire Everybodys Darling Shire Stute Admergill Diamond Shire Gazeby Misty Delight Shire Epskype Margaret Rose Shire Stute Wild Shadow Laura Shire Horse Stute Bridget Shire Horse Stute Starlight Shire Horse Stute Spring Proud Shire Kraemers Muehle Jewel Shire Horse Wallach Happy Jack Shire Horse Wallach Lord Shire Kraemers Muehle ACE Shire Kraemers Muehle Marcy Shire Horse Stute Discovery Farben aller Pferderassen Deutsche Gypsy Cob Zucht Gypsy Cob Zucht in Irland Gypsy Cob - Rasseportrait Gypsy Cob Zucht seit 1994 Gypsy Cob Sire Strainger Gypsy Cob Wallach Shannon Gypsy Cob Stute Kitty Dales Ponys - Rasseportrait Dales Hengst Burdon Ace Kinkajou - Wickelbaer Impressum und Feddback
Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?   German - Deutsch - Allemand Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof  English - Englisch - Anglais  spain - spanisch - espagnol  German - Deutsch - Allemand  French - Französisch - Français  German - Deutsch - Allemand Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof   Hello Jutta - You have my real Shire Horse pefekt killt! - However virtual runs my Shire Horse herd however still whole good?

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

*** Wir machten seit Juli 1990, mit jahrzehntelange seriöser, landwirtschaftlicher deutscher Qualitätspferdezucht, z. B. mit Shire Horse Zucht, Shires Horse Haltung und Shire Horse Verkauf, in Deutschland und europaweit - den Wettbewerb möglich * dauerhaft subventionieren konnten Wir Ihn - nach dem bis heute unbegründeten Boykott durch den Deutschen Shire Horse Verein e.V. und den auch in England dominanten Viehhändlern * in der Geschäftsführung der englischen Shire Horse Society - nicht. ***

*** WIR HALTEN KEINE PFERDE MEHR - WIR VERMITTELN KEINE PFERDE - WIR HANDELN NICHT MIT PFERDEN - VON ANFRAGEN - nach Pferden jeder Art - Bitten wir abzusehen. ***

Wenn skrupellose wirtschaftlich konkurrierende Viehhändler * in den Geschäftsführungen des Deutschen Shire Horse Verein e.V. sowie der englischen Shire Horse Society * gegenüber seriösen Mitgliedern auf Lebenszeit in der englische Shire Horse Society * den Auftragsmordanschlag auf mich - aus Heimtücke und niederen Motiven vom 07. August 1998 - gleichwertig kriminell für Ihre privaten Zwecke nutzen * um ein seriöses deutsches Shire Horse Gestüt durch Rufmord und illegale Manipulationen, zum Schaden an der gesamten Rasse der Shire Horse * entgegen den Zuchtrichtlinien der Shire Horse Society * zu ruinieren * und somit ebenfalls zu skrupellosen, raffgierigen Ganoven werden * haben es die Verantwortlichen zu verantworten wenn Dieser Vorgang hier öffentlich gemacht wird!



Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHallo Pferdefreunde:

Hier geht es zu einem sehenswerten "Speed-Puzzle", mit 10 Levelphotos in 360 x 240 Pixel, meiner Shire Horse, Dales Ponys, Friesen und Gypsy Cob, Tinker Traumzuchtpferde, aus 22 Jahren deutscher Spezialpferdezucht.


Hintergrundmusik - The Race - An/Aus
Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?    Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?

Internationale Shire Horse und Gypsy Cob (in Deutschland falsch als Tinker bezeichnet) Freunde - aktuelle Besucher weltweit.
Die Anzahl der angezeigten globalen Pferdefreunde wird regelmäßig auf Null gesetzt und ist immer aktuell.




Aktualisierung: Montag, 31 Dezember 2018

Herzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - 15. Januar 2005 - 100 Jahre FN - website der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, Dachverband der 26 deutschen Pferdezuchtverbände- FNHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofUnser Gestüt lag auf einem der größten Vulkane Europas - auf dem hessischen Urgestein des Vogelsberg, im schönen Bundesland Hessen - direkt an der Deutschen Märchenstrasse.

Der Tinker Pony und Shire Horse Hof hat den deutschen Liebhabern der Rasse der Shire Horse, von Juli 1998 bis September 2006,

ausschließlich in Deutschland gezüchtete Shire Horse * aus der eigenen deutschen landwirtschaftlichen Spezialpferdezucht der Shire Horse

und ehemalige Shire Horse Zuchtpferde des Gestüts, zum Verkauf angeboten.

Der Tinker Pony & Shire Horse Hof züchtet seit 22 Jahren 6 Spezialpferderassen.Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - The Irish Piebald And Skewbald AssociationHerzlich Willkommen auf dem Tinker Pony & Shire Horse Hof - Link zum Deutschen Pinto Zuchtverband e. V.

Auf dem erfahrenen Pferdezuchtgestüt konnten Sie, seit Juli 1990, die Pferderassen der * Shire Horse * Clydesdales * Gypsy Cob * Tinker * irish Tinker * Friesen * Dales Ponys * Fell Ponys * bewundern.

Die sanften Riesen der Shire Horse werden in England mit Recht - als nervenstarke * sehr neugierige * weitgehend scheufreie, charakterfeste, menschenbezogene und besonders sichere Pferderasse - als gentle giants bezeichnet.

* Seit 1990 seriöse deutsche, landwirtschaftliche Shire Horse Zucht und Haltung - unter dem Motto: Schutz und Bewahrung der Rasse der Shire Horse, auch noch für unsere Nachwelt.

Unterstrichene Pferdenamen sind Links - die zu den websites führen.

Alle Fotos dieser Homepage können auf Bildschirmgröße vergrößert werden

*** WIR HALTEN KEINE PFERDE MEHR UND WIR HANDELN NICHT MIT PFERDEN - von Anfragen nach Pferden jeder Art - Bitten wir abzusehen. ***

Tinker Pony & Shire Horse Hof - von 1990 - 2006 seriöse, landwirtschaftliche Shire Horse Zucht & Shire Horse Haltung in Deutschland, in 2 großen bäuerlichen Betrieben und Gestüten.


Dies vor allem auch gegen die jahrzehntelange maßlose Willkür der inkompetenten Geschäftsführung des Deutschen Shire Horse Verein e.V.!
Die Geschäftsführung des Deutschen Shire Horse Verein e.V. war 11 Jahre * von 1993 bis 2004 * vorwiegend damit ausgelastet den persönlichen Profit zu sichern * mit den simplen Maßnahmen zu groß und bekannt gewordene seriöse deutsche Shire Horse Züchter * durch Rufmord und massiven Boykott zu ruinieren * damit die eigenen Geschäfte * ohne die unliebsame Konkurrenz aus deutsche Shire Horse Zucht * mit importierten Shire Horse z. B. durch Mister Anthony Bull u. a. perfekt liefen! Seit September 1993 werden, aus privater Profitgier von Frau Dr. Jutta Jung, nicht nur der Tinker Pony und Shire Horse Hof boykottiert sondern auch die weltweit erfolgreichsten englischen Shire Horse Gestüte.

Aus gesundheitlichen Gründen mussten - seit dem Jahr 1999 - alle Ausritte und der Reiterurlaub, eingestellt werden.

Ab dem Jahr 2002 musste auch die, mit zahlreichen geborenen Fohlen, seit 1990 sehr erfolgreiche Pferdezucht vollkommen eingestellt werden.

* Es gibt - aus vorstehenden Gründen - keine Prospekte vom Hof *

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof Auf unseren websites stellen wir Ihnen außergewöhnlich schöne Pferde - unserer ehemals sehr umfangreichen Spezialpferdezucht seit 1990 - vor.

Unter Pferdepark - Weils Mühle finden Sie alle Informationen zu meiner seit 1990 bestehenden privaten Pferdezucht und aktuell 1386 Fotos - nur aus der eigenen Pferdezucht - und nur in Dieser einen Slideshow.

Ein Anruf oder eine e-mail genügte für Ihre Anmeldung * meine Pferde machten keinen Urlaub *

* Wir handelt Nicht mit Pferden oder Ponys! *

Von Anfragen * nach Pferden jeder Art * Bitten Wir
weil völlig sinnlos
abzusehen.

Hallo Freunde der Shire Horse
- unsere website zur ca. 2000 jährigen Geschichte - Herkunft - Entwicklung - Verwendung  und Eigenschaften der Shire Horse wurde aktuell überarbeitet und mit Dutzenden historischer und aktueller Fotos ergänzt.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofBei Interesse - Shire Horse Rasseportrait, Historie und Entwicklung der Rasse der Shire Horse.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofPersönliche Anmerkung: Im Internet bestehen zahlreiche Foren - die sich mit - sehr laienhaften - Diskussionen über den "Wert eines Shire Horse" beschäftigen.

Ich gehe davon aus, dass jeder neue Freund der Shire Horse,

der erstmals mit einem eigenen Zuchthengst und einer eigenen Zuchtstute züchtet

- zwar sicherlich sehr erfreut über das neue Fohlen seien wird

- dass aber gleichzeitig -

der übliche Alptraum eines JEDEN deutschen Pferdezüchters beginnt.

Der mit Entsetzen - im Verlauf der ersten 3 Jahre - bemerkt, dass seine eigenen Zuchtkosten sich auf das fünffache des möglichen und erzielbaren, Verkaufspreises zu bewegen!

Die Begründung ist - wie immer - sehr einfach: Der schwachsinnige Slogan "Geiz ist geil" hat NICHTS in der Pferdezucht und Haltung zu suchen!

Vorstehendes ist einer der Ursachen dafür das unsere Pferdezucht restlos eingestellt ist - ich kann und will nicht mehr bei jedem Verkauf zwischen € 10.000 und € 20.000 - pro "verkauften" Pferd - verschenken!

Shire Horse Hengst KRAEMERS MUEHLE ACE, Slideshow mit Photos von August 2003 bis Juni 2004Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofShire Horse Hengst KRAEMERS MUEHLE ACE, Slideshow mit Photos von August 2003 bis Juni 2004

„Es gibt kaum etwas auf der Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und ein wenig billiger verkaufen könnte.

Und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist auch unklug, zu wenig zu bezahlen.

Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles.

Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten.

Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen.

Wenn Sie dies tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres mehr zu bezahlen.

> “John Ruskin (1819-1900) Englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker und Sozialphilosoph

Ich finde es als Pferdezüchter lächerlich und beschämend, wenn, in Foren und Chatrooms, "von närrisch verklärten Pferdeamateuren gefachsimpelt wird" Ob 1 Kilo lebender Shire Horse 25 Cent - doch schon einen Euro - oder gar 10 Euro wert ist!

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?                         Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?                         Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof - Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?
Der Wunsch, ein Pferd oder sonstiges Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv
nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies.

> Konrad Lorenz - österreichischer Verhaltensforscher (1903 - 1989)

*** Wir machten seit Juli 1990 - mit seriöser landwirtschaftlicher deutscher Qualitätspferdezucht - den Wettbewerb möglich * dauerhaft subventionieren konnten Wir Ihn nicht. ***


Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofGewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen,
aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen,
wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.

> Hermann Josef Abs, deutscher Bankier (1901 - 1994)

Gypsy Cob - Tinker Stute AISHA in Frankreich - Liebe Gruesse an Frau Anne Sarget in das Elsass, die freundlicherweise die Photos zur Verfügung stellte.Gypsy Cob - Tinker Stute AISHA in Frankreich - Liebe Gruesse an Frau Anne Sarget in das Elsass, die freundlicherweise die Photos zur Verfügung stellte.Gypsy Cob - Tinker Stute AISHA in Frankreich - Liebe Gruesse an Frau Anne Sarget in das Elsass, die freundlicherweise die Photos zur Verfügung stellte.Gypsy Cob - Tinker Stute AISHA in Frankreich - Liebe Gruesse an Frau Anne Sarget in das Elsass, die freundlicherweise die Photos zur Verfügung stellte.Gypsy Cob - Tinker Stute AISHA in Frankreich - Liebe Gruesse an Frau Anne Sarget in das Elsass, die freundlicherweise die Photos zur Verfügung stellte.Gypsy Cob - Tinker Stute AISHA in Frankreich - Liebe Gruesse an Frau Anne Sarget in das Elsass, die freundlicherweise die Photos zur Verfügung stellte.Gypsy Cob - Tinker Stute AISHA in Frankreich - Liebe Gruesse an Frau Anne Sarget in das Elsass, die freundlicherweise die Photos zur Verfügung stellte.

Wir boten Ihnen, ausschließlich, aus den besten Zuchtergebnissen der 13-jährigen landwirtschaftlichen Gypsy Cob - irish Tinker -Zucht, charakterfeste, zuverlässige, gesunde Gypsy Cob - irish Tinker, die ohne Angst noch volles Vertrauen zu Menschen hatten.

Aus dem bereits auf der Seite Pferdepark stehenden Anlass musste unser Gestüt auch die seit 1994 bestehende deutsche Zucht der Gypsy Cobs - irish Tinker - Tinker, trotz den im Laufe von 8 Jahren sehr zahlreichen, hervorragenden Zuchterfolgen mit vielen Champions in den Bundeschampionaten und den europäischen Internationalen  Championaten des Deutschen Pinto Zuchtverbandes e. V., im Jahr 2001 für immer einstellen.

Im November 2001 wurde die Gypsy Cob - Tinker Stute Aisha eine unserer besten, ursprünglich zur Zucht vorgesehenen, Gypsy Cob - Tinker Zuchtstuten nach Frankreich - in den Elsass - verkauft. 

 Die die Gypsy Cob - Tinker Stute Aisha war und ist nicht nur eine wunderschöne piebald die Gypsy Cob - Tinker Stute, sondern auch sehr intelligent und lernbereit.

Wie man sieht hat die Gypsy Cob - Tinker Stute Aisha eine sehr gute neue Besitzerin gefunden, die sich hervorragend um die Gypsy Cob - Tinker Stute Aisha kümmert.

Die im März 1997 geborene Gypsy Cob - Tinker Stute Aisha wurde in Frankreich sehr gut weiter, für das Freizeitreiten, Wanderreiten und Springen, ausgebildet.

In den Jahren 2002, 2003 und 2004 nahm die Gypsy Cob - Tinker Stute Aisha erfolgreich an zahlreichen reiterlichen Veranstaltungen teil.

Sehr erfolgreich platzierte sich die Gypsy Cob - Tinker Stute Aisha, in den letzten Jahren, jeweils bei den Wandereitermeisterschaften in Frankreich - an denen Hunderte von französischen Wanderreiter teilnehmen.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Gypsy Cob/Tinkerzucht unseres Gestütes:
Die nachfolgenden Gypsy Cob - Tinkerzuchthengste sind in Europa nicht mehr im Deckeinsatz.

Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst BANDIT - Körung in Alsfeld/Hessen am 29. Oktober 1994Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst BANDIT - Körung in Alsfeld/Hessen am 29. Oktober 1994Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst BANDIT - Körung in Alsfeld/Hessen am 29. Oktober 1994Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst BANDIT - Körung in Alsfeld/Hessen am 29. Oktober 1994Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst BANDIT - Körung in Alsfeld/Hessen am 29. Oktober 1994Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst BANDIT - Körung in Alsfeld/Hessen am 29. Oktober 1994Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst STRAINGER - Körung in Alsfeld/Hessen am 29. Oktober 1994

Unser Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst der Superlative, der Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER war am 29. Oktober 1994 weltweit der erste gekörte Gypsy Cob oder Tinker Zuchthengst in einem staatlich anerkannten Zuchtverband.

Im Jahr 1994 war unser Gestüt, mit 2 festlandeuropaweiten Handelsställen als einzige Mitbewerber, einer der ersten deutschen landwirtschaftlichen Züchter und Anbieter von Gypsy Cobs - irish Tinker in Europa an private Pferdehalter.

Die beiden Gründerinnen der IG- Tinker kauften zum Beispiel Ihre ersten eigenen Gypsy Cobs - irish Tinker im Jahr 1996 hier auf dem Hof.

Am 29 Oktober 1994 wurden die beiden Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengste, der Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER und BANDIT weltweit in einem anerkannten staatlichen Zuchtverband als ersten Gypsy Cobs oder Tinker Zuchthengste für eine geregelte Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht gekört.

Beide Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER und BANDIT wurden von unserem Gestüt gleichzeitig der Zuchtkommission des,  heutigen Deutschen Pinto Zuchtverbandes e. V., vorgestellt und im damaligen Hengstbuch B, gekört.

Der Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst BANDIT wurde, aus haltungsbedingten Gründen, bereits 1994 als reiner Reithengst in gute Hände verkauft und nicht weiter zur Zucht eingesetzt.

Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst STRAINGER - Körung in Alsfeld/Hessen am 29. Oktober 1994Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst STRAINGER - Körung in Alsfeld/Hessen am 29. Oktober 1994Gypsy Cob/Tinker Zuchthengst STRAINGER - Körung in Alsfeld/Hessen am 30. Oktober 1994Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Im Jahr 1994, dem Anfangsjahr des deutschen Gypsy Cobs - irish Tinker Booms ist, wegen der im Vergleich zu Irland zehnfach höheren Zucht- & Haltungskosten einer seriösen Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht in Deutschland, niemand auf die Idee gekommen Gypsy Cobs - irish Tinker zu züchten.

Warum auch?! in Irland sind 1994 noch riesige Tinkerherden "frei umher gelaufen" die nicht den eigenen Idealen der irischen Tinkerzüchter entsprachen.

Nur unser Gestüt hat, mit zwei für unser Zuchtziel besonders ausgewählten Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengsten, trotz der in Deutschland unumgänglichen sehr hohen Zuchtkosten im Jahr 1994 begonnen qualitativ hochwertige Gypsy Cobs - irish Tinker gezielt in die von uns gewünschte Richtung, mit konstanten, sehr guten charakterlichen, körperlichen Eigenschaften und den gewünschten Farben, hier in Deutschland zu züchten.

Die irischen Tinkerfreunde wollen Gypsy Cobs - irish Tinker von "nur" 142 cm Stockmaß, mit überwiegend weißer Farbe und einem möglichst herzförmigen schwarzen  Fleck  auf der Brust.

Ohne besonderen und kostenintensivem eigenen Haltungsaufwand wurden diese, in Irland selbst ungeliebten, für den eigenen Geschmack der Iren zu großen und zu bunten, Gypsy Cobs - irish Tinker bis zum Herbst 1998 für billiges Geld von einigen wenigen Pferdehändlern in Deutschland aufgekauft.

Die irischen Romans waren froh das sich in Deutschland ein Absatzmarkt gefunden hatten, wo Ihre Zuchtüberschüsse, die Sie selbst nicht haben wollten, verkauft werden konnten.

Ab September 1998 hat sich die Marktlage der Gypsy Cobs - irish Tinker in Irland und in Deutschland gravierend geändert, irische und deutschstämmige irische "Tinkervermittler" haben jeden Pferdemetzger und Pferdehändler in Deutschland persönlich angeschrieben und Ihre Dienstleistungen, mit versprochenen gigantischen Gewinnen für deutsche Pferdehändler und Pferdemetzger (die auch alle Pferde verkaufen), angeboten.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Zu irischen Schlachtpreisen, von 300 bis 400 Euro, wurden alle erreichbaren Gypsy Cobs - irish Tinker in Irland aufgekauft.

Vor allem an naive deutsche Tinkerfreunde wurden spottbillige irische Tinker sofort wieder mit sehr großem Gewinn weiter verkauft. 

 Kurzfristig wurden mit den billigen Tinker aus Irland, ohne das bei den Pferdehändler eigene kostenintensive Haltungskosten der regulären deutschen Pferdezucht zu bezahlen waren, tatsächlich große Gewinne gemacht.

Die irischen Tinkervermittler und die deutschen Pferdehändler hatten sich gewaltig, durch die Fehlbewertung des Bedarfs und in Folge die mehrfache Übersättigung des deutschen Pferdemarktes, verspekuliert.

In ganz Deutschland wurden ab dem Herbst 1998, an jeder Ecke und in jedem Dorf, Gypsy Cobs - irish Tinker zu Preisen angeboten die nur einem Bruchteil der regulären Aufzuchtkosten in Deutschland entsprachen.

Dass große Geschäft war durch zu große Konkurrenz und in Folge weiteren starken Preisverfall sehr schnell wieder vorbei.

Seit dem Jahr 2000 sind in Irland praktisch alle Gypsy Cobs - irish Tinker, die dem Geschmack der deutschen Gypsy Cobs - irish Tinker Freunde entsprechen, ausverkauft.

Unser Gestüt hat bereits 1994 vorstehende Entwicklung vorausgesehen und mit der deutschen Qualität Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht begonnen, um auch heute anspruchsvollere Wünsche deutscher Gypsy Cobs - irish Tinker Freunde zu erfüllen.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Bedauerlicherweise haben sich die deutschen Gypsy Cobs - irish Tinker Freunde trotz besserem Wissen an die jahrelangen realen Schlachtpreise für importierte Gypsy Cobs - irish Tinker gewöhnt.

Dies begründet sich schon alleine aus den, allen Pferdehaltern bekannten, hohen monatlichen Haltungskosten eines Pensionsstalls, die auch nicht wesentlich höher sind  sind als die Eigenkosten eines deutschen Pferdezüchters.

Aus vorstehendem Grund hatte der Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER von 1998 bis zum Juli 2001, als er nach Amerika abflog, keine einzige Gypsy Cobs - irish Tinker Gaststute sondern "nur" seine gestütseigenen Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchtstuten zum decken.

Logischerweise kostet ein in Deutschland geborenes Gypsy Cobs - irish Tinker Fohlen bei der Geburt bereits mehr als ein drei Jahre alter importierter Gypsy Cobs - irish Tinker der zum reinen Schlachtpreis zu haben war.

Warum sollten also damals deutsche Gypsy Cobs - irish Tinker Stutenbesitzer selbst züchten?

Wenn es viel bequemer ist sich ein "fertigen" Gypsy Cobs - irish Tinker zum Schlachtpreis und ohne eigenen Haltungs- und somit Kostenaufwand kaufen!

Die aktuelle Marktlage der Gypsy Cobs - irish Tinker hat sich seit dem Jahr 2000, dem praktischen Ausverkauf Irlands von für den deutschen Markt geeigneten Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst und erst Recht seit dem 01. Januar 2002, dem Einführungsdatum von 2 Jahren Garantie für Verkaufspferde in Europa, wieder einmal gravierend geändert ohne das dies von privaten Pferde- und Gypsy Cobs - irish Tinker Freunden bemerkt oder bewusst zur Kenntnis genommen wurde.

In absehbarer Zeit werden sich die deutschen Verkaufspreise für Gypsy Cobs - irish Tinker, da es in Zukunft keine Gypsy Cobs - irish Tinker mehr zu Schlachtpreisen geben wird, zwangsläufig den deutschen Eigenzuchtkosten für Pferde im allgemeinen.

Dies gilt selbstverständlich auch für Gypsy Cobs - irish Tinker, annähern.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Die Eigenzuchtkosten für Gypsy Cobs - irish Tinker, die in Deutschland in einem seriösen landwirtschaftlichen Pferdezuchtbetrieb gezüchtet werden, liegen bei drei Jahre alten Gypsy Cobs - irish Tinker wie bei allen anderen deutschen Pferden.

Wenn die normalen Erzeugungskosten, von den Gypsy Cobs - irish Tinker Freunden für deutsche Gypsy Cobs - irish Tinker nicht von den Interessenten bezahlt werden.

Sondern bei den vorstehenden Verkaufspreisen für Gypsy Cobs - irish Tinker ohne jeden Gewinn für den Züchter die bisher mit 10.000,00 Euro pro drei Jahre altem Gypsy Cobs - irish Tinker subventioniert wurden.

Auch noch versucht wird über den - bereits stark subventionierten - Preis zu verhandeln, weil die Gypsy Cobs - irish Tinker Interessenten vollkommen falsch  davon ausgehen das Gypsy Cobs - irish Tinker immer und überall zum reinen Schlachtpreis zu haben sind werden sich die - bereits bestehenden gigantischen - Verlust in der deutschen Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht noch weiter erhöhen.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Mann wird es in Kürze, so wie bereits auf unserem ehemaligen Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchtgestüt, eben ganz einfach keine Gypsy Cobs - irish Tinker in Deutschland mehr geben.

Ausgenommen sind nur private Gypsy Cobs - irish Tinker Besitzer, die einmal mit Ihrer Stute ein Fohlen züchten möchten, diese Fohlen können auch verschenkt werden, wenn die Haltungskosten für die Besitzer zu hoch werden.

Mit diesen wenigen Fohlen aus privater Zucht kann die Gypsy Cobs - irish Tinker - Nachfrage in Zukunft in Deutschland nicht abgedeckt werden.

Wir haben aus den vorstehenden Gründen im Jahr 2001 die Pferdezucht der Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht vollkommen eingestellt.

Weitere ehemalige deutsche Gypsy Cobs - irish Tinker Züchter mit teilweise 20 bis 40 Zuchtstuten mussten aus den gleichen Gründen ebenfalls die Zucht einstellen, je mehr Fohlen geboren wurden desto größer wurden die Verluste für die Züchter.

Gypsy Cobs - irish Tinker der Superlative wie zum Beispiel die Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER, SUPER STAR, SHANNON und SYMOR.

Dem einzigen Gypsy Cobs - irish Tinker weltweit der mit den 3 vorstehenden vergleichbar ist wird es deshalb in Kürze, zumindest in Deutschland wegen Sparsamkeit am falschen Platz bei neuen Gypsy Cobs - irish Tinker Freunden, nicht mehr geben.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofGypsy Cob/Tinker Zuchtstunte GWENDOLYN - Bundeschampionat 1997 in Alsfeld/Hessen - Prämienstute und gesamteuropäischer Champion of Champions der Gypsy Cob/TinkerGypsy Cob/Tinker Zuchthengst STRAINGER - Zugleistungsprüfung im hessischen Landesgestüt Dillenburg, 29. November 1997Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofGypsy Cob/Tinker Zuchtstunte GWENDOLYN - Bundeschampionat 1997 in Alsfeld/Hessen - Prämienstute und gesamteuropäischer Champion of Champions der Gypsy Cob/TinkerHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Im November 1997 hat der Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER, im hessischen Landesgestüt Dillenburg mit sehr gutem Erfolg, seine Hengstleistungsprüfung in Form einer Zugleistungsprüfung absolviert.

Der Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER wurde auch damals als erster Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst in das Hengstbuch 1 eines staatlich anerkannten Zuchtverbandes aufgenommen. 

3 weitere Gypsy Cobs - irish Tinker Hengste haben dieser Zugleistungsprüfung im Jahr 1997 nicht bestanden.

Die auf den Bundeschampionaten, der 16 deutschen Bundesländer des Deutschen Pinto Zuchtverbandes e. V., von unserem Gestüt im Verlauf von 1995 bis 2001 vorgestellten Prämienfohlen und Prämienstuten des Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER wurden fast alle - so wie die  Bundessiegerprämienstute GWENDOLYN im Jahr 1997 und der heutige US-Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst SUPER STAR im Jahr 1998 - gegen jede Konkurrenz weiterer europäischer Gypsy Cobs - irish Tinker, deutsche Bundeschampionatssieger und teilweise gleichzeitig internationale europäische Championatsieger in Ihren Klassen.

An den ersten Bundeschampionaten des DPZV e.V. und gleichzeitig internationalen europäischen Zuchtveranstaltungen, nahmen gescheckte Pferde aller Rassen aus der Schweiz, Österreich, Frankreich und England, teil.

Österreich und Frankreich führen heute, wenn überhaupt noch, nur regionale Veranstaltungen durch.

Aktuell sind neuerdings, nach über 400 Jahren "offiziell ungeregelter" Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht ohne eigenem Zuchtverband in Irland, 2 anerkannte Zuchtverbände vorhanden.

Beide nehmen die Gypsy Cobs - irish Tinker (oder auch Gypsys, Backys, Vanner und Irish Cop) auf.

Der kompetenteste staatliche irische Zuchtverband ist: The Irish Piebald And Skewbald Association, siehe Link oben auf der linken Seite.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Der von uns gezüchtete Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst SUPER STAR, bis zur Geburt des zukünftigen Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengstes SHANNON charakterlich  und von der äußeren Erscheinung, einmalige Sohn des Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER ist dort von der Irish Piebald And Skewbald Association als weltweit idealste Definition für die Rasse der Gypsy Cobs - irish Tinker abgebildet.

Die Iren hoffen auf zahlreiche kostenpflichtige Eintragungen in Ihre Zuchtbücher und haben somit erstmals, seit vielen Jahrhunderten, für die jetzt auch in Irland selbst offiziell akzeptierte eigenständige Rasse der Gypsy Cobs - irish Tinker, einen offiziellen Zuchtrahmen geschaffen.

Diese einmalige Auszeichnung der Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht unseres deutschen Gestütes, durch den irischen Zuchtverband I.P.S.A., ist für die sehr gute Qualität unserer deutschen Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht weit aussagekräftiger als jeder weitere Championatssieg in Amerika oder sonst auf der Welt.

Die Verwendung des Fotos von dem, aus unserer Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht, mit dem Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER abstammenden, Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst SUPER STAR, als ideales Definitionsbeispiel für die gesamte weltweite Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht geschah nicht durch unsere Initiative.

Die Irish Piebald And Skewbald Association hat das Photo des Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengstes SUPER STAR im Internet auf der Homepage der neuen US-Besitzer entdeckt und einen entsprechenden Urhebervermerk unter dem Foto eingerichtet.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Seit dem Jahr 2001 ist der Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER, sein Sohn der Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst SUPER STAR bereits seit dem Jahr 2000, erste Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengste der Superlative, in der Gypsy Cobs Horse Association of Nordamerika, in den Vereinigten Staaten von Nordamerika.

Fotos aus der Entwicklungszeit des Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengstes SUPER STAR zum ersten gekörten Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst in den Vereinigten Staaten von Nordamerika finden Sie in der Slideshow.

Damit mein Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER sich in Amerika in Zukunft nicht einsam, sondern heimisch und wohl fühlt wurden alle seine tragenden Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchtstuten und Fohlen mit Ihm verkauft:

Die Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchtstute GENOVEVA ist noch in Deutschland und lebt heute in Schleswig-Holstein.

Die Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchtstute GWENDOLYN ist meinem Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER nach Amerika gefolgt.

Im Jahr 1997 war die Gypsy Cobs - irish Tinker Prämienzuchtstute GWENDOLYN Bundes- und Europachampion, der älter als 3-jährigen Gypsy Cobs - irish Tinker Stuten, des Deutschen Pinto Zuchtverbandes e.V..

Die Gypsy Cob - irish Tinker Stute JOSY ist dem Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER ebenfalls nach Amerika gefolgt.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Der, im Juli 2001, 16jährige Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER war den amerikanischen Züchtern, inklusive Transportkosten und 4 Wochen Quarantäne, 69.000,00 DM oder heute 35.279,00 Euro wert.

Der, im April 2000, knapp 2 jährige Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst SUPER STAR war den amerikanischen Züchtern, inklusive Transportkosten und 2 Tage Quarantäne, schon 24.000,00 DM oder heute 12.271,00 Euro wert.

Auch die vorstehenden ausnahmsweise für diese beiden Pferde kostendeckenden Verkaufspreise deckten nicht einmal kurzfristig die enormen Haltungskosten der auf dem Hof verbliebenen restlichen Pferde ab.

In direktem Zusammenhang mit der Pferdehaltung waren jeweils offene Futtermittel-, Personal-, Tierarzt-, Hufschmiede- und sonstige Rechnungen zu begleichen - die innerhalb von 24 Stunden die Verkaufserlöse restlos verbrauchten.

Aus vorstehendem resultiert der Gypsy Cob - irish Tinker Hengst der Superlative STRAINGER und seine Fohlen der Superlative gehören, unter Berücksichtigung der normalen europäischen Verkaufspreise, mit sehr großem Abstand zu den seltensten und damit auch wertvollsten Gypsy Cobs - irish Tinker, die jemals in Europa geboren und verkauft wurden.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse Hof

Die reine Pferdezucht von Gypsy Cobs - irish Tinker Zuchthengst in überragender Qualität, in Bezug zu dem einmaligen Exterieur, der robusten Gesundheit und den hervorragenden Charaktereigenschaften unserer Gypsy Cobs - irish Tinker Zucht, ist in Deutschland ein  ruinöses Verlustgeschäft.

Weil den "normalen" Gypsy Cobs - irish Tinker Freund solche Vorzüge wenig interessieren.

Wenn 99,9 % aller stolzen?, zukünftigen potentiellen Tinkerbesitzer, von vornherein nur bereit sind den Schlachtpreis, auch  für solche außergewöhnlich guten Pferde - die die in der seriösen Pferdezucht notwendigen enorme Aufzuchtkosten verursachen - zu bezahlen.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofGypsy Cob - Tinker Stute AISHA in Frankreich - Liebe Gruesse an Frau Anne Sarget in das Elsass, die freundlicherweise die Photos zur Verfügung stellte.

An allen vorstehenden Sachverhalten hat sich, auch im Jahr 2012, nichts wesentlich geändert.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofDer Tinker Pony und Shire Horse Hof gab seinen
* Shire Horse * Clydesdales * Gypsy Cob * Tinker * irish Tinker * Friesen * Dales Ponys * Fell Ponys
nach dem Boykott durch den Deutschen Shire Horse Verein e.V. und den auch in England dominanten Viehhändlern in der Geschäftsführung der englischen Shire Horse Society Flügel.

Der Tinker Pony & Shire Horse Hof flog seine Zuchtpferde an jeden Ort auf dieser Welt.
Vorstehender Slogan hat sich seit dem Jahr 1999 in soweit realisiert das ganze Herden, meiner Pferde, in die USA geflogen sind und dort einen Run auf Gypsy Cob auslösten.

Copyright ©´1990 - 2018 * Tinker Pony & Shire Horse Hof.
Alle Rechte vorbehalten

Gestalten Sie Ihren Garten schöner.
Ich prüfe alle Angebote, den es könnte das beste Angebot meines Lebens dabei sein!
> Henry Ford.

HorseBase Topsites  Gestalten Sie Ihren Garten schöner.  Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse Hof - Shire Horse Zucht, Shire Horse Haltung, Shire Horse Verkauf seit 1990.  Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse Hof - Shire Horse Zucht, Shire Horse Haltung, Shire Horse Verkauf seit 1990.  Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse Hof - Shire Horse Zucht, Shire Horse Haltung, Shire Horse Verkauf seit 1990.

Zum Seitenanfang